Allgemein:

Startseite

Kontakt

Unser Leitbild

Ihr Weg zu uns

Impressum

Datenschutzerklärung

Autorenlesung an der GS Wolfegg am 20.10.21

Juhu! Auch dieses Jahr war es möglich, dass das Kollegium der GS Wolfegg im Rahmen der Frederickwoche einen Autor zur Lesung einlud! Die Schülerinnen und Schüler durften Herrn Walter Beyer, Schriftsteller und Rektor, im Musikraum begrüßen und Fragen zu seinem Tun stellen.

Nach Klassenstufen getrennt las Herr Beyer nacheinander den Erst-, Zweit-, Dritt- und Viertklässlern aus seinen Büchern „Die aufregenden Abenteuer des kleinen Paul“ und „Paul hat Ärger in der Schule“ vor.

Sehr gerne ließen sich die Kinder auf die Mitmachaktionen ein, so dass sie voll und ganz in die Geschichten eintauchen konnten. Über den Beamer blendete Herr Beyer dazu die Bilder seiner Bücher ein. Dadurch entstand eine besondere Spannung und Atmosphäre, was sich in den begeisterten Gesichtern der Kinder widerspiegelte.

Als „Belohnung“ für das engagierte Publikum verteilte Herr Beyer ein Lesezeichen für jedes Kind und spendierte den Lehrerinnen und der Schülerbücherei Exemplare seiner Bücher.

Mit dem Wissen, dass das dritte Buch in der Entstehung ist, verabschiedeten sich die Kinder und auch der Autor war beeindruckt von den aufmerksamen Kindern.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Förderverein, der uns diese Autorenlesung finanzierte!

Text: J. Küpfer-Hilgarth