Allgemein:

Startseite

Kontakt

Unser Leitbild

Ihr Weg zu uns

Impressum

Datenschutzerklärung



Schulfest der Grundschule Wolfegg

In der letzten Schulwoche konnte die Grundschule Wolfegg, nach zwei Jahren Pause, bei strahlendem Sonnenschein endlich wieder ihr traditionelles Sommerfest feiern.
Der Grundschulchor, unter der Leitung von Frau Mennig-Saiger, eröffnete das Fest mit erfrischendem Gesang. Dann folgte ein mitreißender Rap der beiden dritten Klassen, der auf ungewohnte Weise auf das Thema des folgenden Theaterstücks der Klasse 3 b einstimmte. Hier stand das Märchen „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ auf dem Programm. Gemeinsam mit Jutta Klawuhn vom Theater Ravensburg und ihrer Deutsch-Lehrerin Frau Rieger-Roth entwickelten die Mädchen und Jungen der beiden dritten Klassen das Stück bis zur Bühnenreife. Passende Kostüme sorgten für märchenhaften Charme. Auch dieses Jahr konnten wieder einige schauspielerische Talente entdeckt werden und das Publikum belohnte alle Kinder wieder mit lang anhaltendem Applaus. Die Klasse 3 a darf ihre Version des Märchenstücks dann bei der Einschulungsfeier im September auf die Bühne bringen.
Nach der Theatervorstellung war buntes Treiben auf dem ganzen Schulgelände angesagt. Mit Spielgeräten des Spielofanten und kreativen Angeboten des Betreuungspersonals konnte keine Langeweile aufkommen. Wie immer war auch das von Müttern angebotene Kinderschminken bestens frequentiert. Für das leibliche Wohl sorgte an diesem Nachmittag zuverlässig, wie immer beim Schulfest, der Förderverein.
Diese wunderbare Mischung kam bei den Besuchern prima an. Wir möchten uns bei allen Helfern wieder ganz herzlich bedanken: bei den Eltern, die u.a. herrliche Kuchen gebacken haben, beim Förderverein rund um die Vorsitzenden Frau Leichtle und Herrn Wildenstein, bei Frau Lang und ihren Kolleginnen und bei unserem Hausmeister, Herrn Janesch.
Text: E.B. (Fotos veröffentlichen wir demnächst
auf unserer Homepage unter www.gs-wolfegg.de)

Schulfest

Schulfest